Suchen

Probleme? Links defekt?

Bitte dem Webmaster mit Fehlerbeschreibung per Mail melden.

Vielen Dank!

Kontakt

Sie können uns per Mail
oder auch schriftlich
erreichen.

Flyer 2 Frischer Wind für Groß-Bieberau Anja Dorothea Vogt Ihre Bürgermeisterkandidatin

Die Verteilung des Flyers 2 in den Stadtteilen und Groß-Bieberau erfolgt ab Samstag den 19.10.2019

Ihre FWG – Frischer Wind für Groß-Bieberau

Leitet Herunterladen der Datei einAnja Dorothea Vogt Bürgermeisterkandidatin Groß-Bieberau

Leitet Herunterladen der Datei einKlicken Sie  hier, oder auf das Bild und Sie sehen die komplette Präsentation

Link zu meiner Homepage  Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail   Instagram  Facebook

Öffnet externen Link in neuem FensterFWG Videos 
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBildergalerie

Öffnet externen Link in neuem FensterPresseveröffentlichungen

Info-Stand REWE Groß-Bieberau FWG Bürgermeisterkandidatin Anja Dorothea Vogt Vorort 10-13 Uhr

Unsere Bürgermeisterkandidatin Anja Dorothea Vogt steht für Fragen am Samstag den 19.10.2019 in der

Zeit zwischen 10:00 Uhr und 13:00 Uhr den Bürgern zur Verfügung.

Anja Dorothea Vogt Bürgermeisterkandidatin

Link zu meiner Homepage  Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail   Instagram  Facebook

Öffnet externen Link in neuem FensterFWG Videos 
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBildergalerie

Öffnet externen Link in neuem FensterPresseveröffentlichungen

Ortsrundgang mit Bürgermeisterkandidatin Anja Dorothea Vogt bei strahlendem Sonnenschein am 12.10.2019

Bürgermeisterkandidatin Anja Dorothea Vogt konnte, bei wunderbarem blauen Himmel, Mitbürgerinnen und Mitbürger zum Ortsrundgang durch die Kernstadt von Groß-Bieberau begrüßen. Beim Gang entlang der Marktstraße wurde vom aktuellen -Dorfentwicklungsprozess (IKEK - Integriertes kommunales Entwicklungskonzept) berichtet. Dieser wird von mehreren FWG-Mitgliedern aktiv begleitet. Die interessierten Mitwanderer und Anja Dorothea Vogt konnten, vom Festplatz am Römerbad, Einblick in den Garten des Anwesens Marktstraße 11 nehmen. Durch diesen ist eine Verbindung von der Innenstadt zum Festplatz geplant. Außerdem soll eine kleine Gastronomie entstehen.

Am Beispiel des neuen Festplatzes "Am Römerbad" und dem Ankauf der Hofreite Marktstr. 11, ist eine Grundstücks übergreifende sinnvolle neue Nutzung jetzt bereits umgesetzt.

Am Beispiel des neuen Festplatzes "Am Römerbad" und dem Ankauf der Hofreite Marktstr. 11, ist eine Grundstücks übergreifende sinnvolle neue Nutzung jetzt bereits umgesetzt. Künftig kann so die direkte Verbindung zum neuen Kerbplatz ermöglicht werden und die historische Hofreite als Wohnhaus kulturell als Begegnungstätte in vielfältiger Weise genutzt werden.

Vom Festplatz konnte ebenfalls das neue Pflegeheim in Augenschein genommen werden. In Groß-Bieberau gibt es nun die Möglichkeiten einer stationären und der Tagespflege sowie des betreuten Wohnens.

Haupteingang

Haupteingang des Pflegeheims

Entlang der Bahnhofstraße wurde jedem Teilnehmer die Verkehrsbelastung bewusst, unter welcher Groß-Bieberau leidet. Anja Dorothea Vogt berichtete, dass sie es als eine ihrer ersten und vordringlichsten Aufgaben betrachtet die Umgehung der Bundesstraße planungsrechtlich deutlich voranzutreiben und somit dieses für Groß-Bieberau so wichtige Projekt besser zu positionieren. Dies betrifft auch die Direktanbindung des Steinbruchs an die Bundesstraße. Hierzu kann sie auf bereits bestehende berufliche Erfahrungen, ein Netzwerk und Kontakte zurückgreifen.

Beispielhafte Innenstadtentwicklung wäre im Bereich der alten Bauernhöfe entlang der Marktstraße  wünschenswert.


Beispielhafte Innenstadtentwicklung wäre im Bereich der alten Bauernhöfe entlang der Marktstraße  wünschenswert. Am Beispiel dieser Hofreiten sah Anja D. Vogt die Notwendigkeit, dass Eigentümer, Kommune und Planer an einem Tisch, gemeinsam Lösungen erarbeiten müssen. 

 

Bevor es abschließend zu Kaffee und Kuchen ging, wurde die Bahntrasse  begangen, deren gewerblicher Regelbetrieb seit über 25 Jahren ruht. Trasse und Bahnhofsgelände bieten Entwicklungsmöglichkeiten. Im oberen Gersprenztal, direkt im Anschluss an Groß-Bieberau, ist die Trasse in entscheidenden Teilen faktisch nicht mehr nutzbar.


Bürgermeisterkandidatin Anja Dorothea Vogt im Gespräch

 

Anja Dorothea Vogt und das komplette Team der FWG freuen sich darauf, Sie, falls es Ihnen nicht gelungen ist am Ortsrundgang teilzunehmen, bei einer der weiteren kommenden Gelegenheiten kennenzulernen. Bitte informieren Sie sich zu den Terminen über die Tagespresse oder unter Öffnet internen Link im aktuellen FensterVorschau Termine.

Frischer Wind für Groß-Bieberau

Link zu meiner Homepage  Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail   Instagram  Facebook

Öffnet externen Link in neuem FensterFWG Videos 
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBildergalerie

Öffnet externen Link in neuem FensterPresseveröffentlichungen

SPD Groß-Bieberau unterstützt Kandidatur von Anja Dorothea Vogt !

Anja Dorothea Vogt Bürgermeisterkandidatin Groß-Bieberau 02.02.2020

SPD Groß-Bieberau unterstützt Kandidatur von Anja Dorothea Vogt !

Mitgliederversammlung der SPD Groß-Bieberau spricht einstimmig

Wahlempfehlung zugunsten unserer FWG-Kandidatin aus !

Liebe Freundinnen und Freunde der FWG Groß-Bieberau, wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass Anja Dorothea Vogt, unsere Kandidatin zur Bürgermeisterinnen-Wahl in Groß-Bieberau am 02.02.2020, von der SPD Groß-Bieberau unterstützt wird. Das ist ein besonderer Meilenstein im Rahmen ihrer Kandidatur und ein schöner Zwischenerfolg für unsere Kandidatin Anja Dorothea Vogt.

Nachfolgend die Pressemitteilung des SPD Ortsverbandes im Wortlaut:

„Hauptthema bei der Mitgliederversammlung der Groß-Bieberauer Sozialdemokraten war die im Februar 2020 stattfindende Bürgermeisterwahl. Gesucht wird eine Nachfolgerin oder ein Nachfolger für den aus Altersgründen im Juni kommenden Jahres aus dem Amt ausscheidenden Bürgermeister Edgar Buchwald, der dieses Amt dann 12 Jahre lang ausgeübt hat.

Da aus den Reihen der Groß-Bieberauer SPD kein Kandidat zur Verfügung steht und auch die Suche nach interessierten Bewerbungen trotz intensiver Unterstützung des Unterbezirks Darmstadt-Dieburg letztlich erfolglos geblieben ist, hatten auf Vorschlag des Vorstandes jetzt die Mitglieder das Wort. Zur eigens dafür Anfang Oktober einberufenen Mitgliederversammlung waren Anja Dorothea Vogt, Bewerberin der FWG, und Jörg Wegel, CDU-Kandidat, zur Präsentation und Aussprache eingeladen.

Von der Möglichkeit, die beiden Bewerber zu ihren jeweiligen Vorstellungen und Zielen für Groß-Bieberau zu befragen, machten die Anwesenden ausgiebig Gebrauch.

Motivation, persönliche Voraussetzungen, Zielsetzungen, und Perspektiven waren die wesentlichen Fragestellungen, die von beiden Aspiranten mit unterschiedlichen Gewichtungen beantwortet wurden.

In einer anschließenden internen Diskussionsrunde wurde deutlich, dass ein Votum der SPD Groß-Bieberau zugunsten von Anja Dorothea Vogt erfolgen würde, das sodann auch durch einen Beschluss zum Ausdruck kam, der ohne Gegenstimmen gefasst wurde.

„Wir sind davon überzeugt, dass von Frau Vogt neue Impulse für Groß-Bieberau ausgehen und sie aufgrund ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenz in der Lage ist, positive Akzente zu setzen und die Stadt auf allen Gebieten voran zu bringen“, bewertet Vorsitzender Marco Kurtzke das Ergebnis der Diskussion. „Die SPD Groß-Bieberau bittet daher alle Wählerinnen und Wähler bei der Wahl am 2. Februar 2020 Anja Dorothea Vogt das Vertrauen auszusprechen und sie zur künftigen Bürgermeisterin unserer Stadt zu wählen“, lautete seine Empfehlung, die mit Zustimmung der Anwesenden zur Kenntnis genommen wurde.“

 

Wir als FWG Groß-Bieberau bedanken uns herzlichst für die überaus positive Rückmeldung betreffend die Vorstellung von Anja Dorothea Vogt in der SPD Mitgliederversammlung und die damit verbundene einstimmige Wahlempfehlung des SPD Ortsverbandes.

Wir sehen dies als außerordentlichen Vertrauensbeweis und Riesenansporn, aber auch als Verpflichtung, mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln, jedoch immer sachlich und fair, für den Erfolg von Anja Dorothea Vogt bei der Bürgermeisterwahl 2020 zu kämpfen.

Ekkehard Gaydoul, Fraktionsvorsitzender, für den Vorstand der FWG Groß-Bieberau

Öffnet externen Link in neuem FensterLink zur Webseite der SPD Groß-Bieberau  

Link zu meiner Homepage  Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail   Instagram  Facebook

Öffnet externen Link in neuem FensterFWG Videos 
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBildergalerie

Öffnet externen Link in neuem FensterPresseveröffentlichungen

Einladung der FWG zum Ortsrundgang in Groß-Bieberau mit der Bürgermeisterkandidatin Anja Dorothea Vogt am Samstag, 12.10., 13 Uhr

Bürgerzentrum Groß-Bieberau

Biberplatz Bürgerzentrum

Liebe Einwohner Groß-Bieberaus, Rodaus und der Hippelsbach, hiermit laden wir von der Freien Wählergemeinschaft Sie alle ganz herzlich ein zu einem Ortsrundgang in Groß-Bieberau am Samstag dem12.10. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Biberplatz. 

Wir werden dann durch die Marktstraße laufen, um uns über die aktuellen IKEK-Projekte im Rahmen der Innenstadtentwicklung zu informieren sowie uns einen Eindruck über die Verkehrs- und Parksituation vor Ort zu verschaffen. Unser Weg wird uns dann am Festplatz vorbei zum Seniorenzentrum „Römerbad“ führen und dann anschließend über den Lehneberg zur Bahnhofstraße, die wir in Richtung Fa. Senator begehen wollen. Auch hier liegt ein Hauptaugenmerk auf dem fließenden und ruhenden Verkehr. Auf dem Rückweg folgen wir den Bahngleisen bis zum Sportplatz und kehren dann entlang der Fischbach zurück zum Biberplatz. Wir erwarten die Rückkehr für ca. 15:30 Uhr. Sie sind alle herzlich eingeladen, mit uns bei Kaffee und Kuchen den Nachmittag in der Altentagesstätte ausklingen zu lassen.

Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, bei diesem Rundgang unsere Bürgermeisterkandidatin Anja Dorothea Vogt kennenzulernen und mit ihr ins Gespräch zu kommen. Sie freut sich zusammen mit uns sehr auf Sie alle!

Wir bedanken uns schon jetzt für Ihre Teilnahme!

Ihre FWG – Frischer Wind für Groß-Bieberau

Link zu meiner Homepage  Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail   Instagram  Facebook

Öffnet externen Link in neuem FensterFWG Videos 
Öffnet internen Link im aktuellen FensterBildergalerie

Öffnet externen Link in neuem FensterPresseveröffentlichungen

Anja Dorothea Vogt Bürgermeisterkandidatin Groß-Bieberau

Bürgermeisterkandidatin Anja Dorothea Vogt

Ortsrundgang mit Anja Dorothea Vogt BM Kandidatin am 12.10.19

 

Einladung:

Ortsrundgang in Groß-Bieberau

mit der Bürgermeisterkandidatin

Anja Dorothea Vogt

Anja Dorothea Vogt Bürgermeisterkandidatin Groß-Bieberau

Treffpunkt Biberplatz , Abschluss mit Kaffee und Kuchen gegen 15:30 Uhr in der Altentagesstätte

Wir freuen uns auf Sie !!

Ihre Freie Wählergemeinschaft Groß-Bieberau

Link zu meiner Homepage  Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail   Instagram  Facebook

Öffnet externen Link in neuem FensterFWG Videos

Öffnet externen Link in neuem FensterPresseveröffentlichungen

 

Klausurwochenende mit Bürgermeisterkandidatin Anja Dorothea Vogt 14. und 15.09.2019

Nachdem die Mitgliederversammlung der FWG Groß-Bieberau Anja Dorothea Vogt zur Bürgermeisterkandidatin nominiert hatte, traf man sich gleich am folgenden Wochenende zur Klausur unter der Führung und Moderation von Frau Vogt, um alle Vorbereitungen für die Wahl am 2. Februar 2020 zu treffen. Zahlreiche FWG Mitglieder nahmen teil, trotz wunderbarem spätsommerlichem Wetter, um ihre Kandidatin zu unterstützen. Neben der Beratung über verschiedene Themengebiete lag ein wesentlicher Schwerpunkt darauf, den Wählerinnen und Wählern ihre Bürgermeisterkandidatin Anja Dorothea Vogt als Person, aber auch ihre Vorstellungen näher zu bringen.

Anja Dorothea Vogt und das komplette Team der FWG freuen sich darauf, mit den Wählerinnen und Wählern während der kommenden zahlreichen Veranstaltungen ins Gespräch zu kommen. Hierzu plant die FWG zu Beginn für den 12.10. einen Ortsrundgang in der Kernstadt Groß-Bieberau. Bitte informieren Sie sich zu den Terminen über die Tagespresse oder unter www.fwg-gross-bieberau.de.

Anja Dorothea Vogt Bürgermeisterkandidatin Groß-Bieberau

 Anja Dorothea Vogt Bürgermeisterkandidatin Groß-Bieberau

Link zu meiner Homepage  Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail   Instagram  Facebook

Öffnet externen Link in neuem FensterFWG Videos

FWG Groß-Bieberau nominiert Anja Dorothea Vogt als Kandidatin zur Bürgermeisterwahl 2020

Die Mitgliederversammlung der FWG Groß-Bieberau hat Anja Dorothea Vogt am 8. September in der voll besetzten Altentagesstätte einstimmig als Kandidatin der FWG zur Bürgermeisterwahl am 2.2.2020 nominiert.

„Ich freue mich sehr, in meinem Heimatort für das Amt der Bürgermeisterin zu kandidieren“, kommentierte Anja Dorothea Vogt ihre Nominierung, nachdem sie die vielen Fragen der Anwesenden beantwortet hatte. „Ich habe hier die schönste Zeit meiner Jugend verbracht und daher nur gute Erinnerungen an diesen Ort. Aufgrund meiner beruflichen und persönlichen Entwicklung sowie meiner starken Motivation, gerne Zukunft gestalten zu wollen, bin ich sehr gut darauf vorbereitet, Groß-Bieberau voranzubringen“, sagte sie weiter. „Ich werde in den nächsten Wochen sehr oft hier in Groß-Bieberau unterwegs sein und viele Menschen treffen. Auf die zahlreichen Gespräche mit den Bürgerinnen und Bürgern, mit Vertretern von Gewerbe, Vereinen und anderen Institutionen freue ich mich jetzt schon sehr“.

Frau Vogt ist 54 Jahre alt, geboren in Darmstadt, wohnt in Bensheim und hat zwei erwachsene Töchter. Sie wurde in Groß-Bieberau konfirmiert, besuchte hier die Albert-Einstein-Schule und spielte Handball bei der TSG.

Ihr Studium schloss sie 1988 als Diplom-Verwaltungswirtin ab. Sie sammelte Berufserfahrung im Regierungspräsidium Darmstadt in verschiedenen Funktionen, insbesondere auch unter Berücksichtigung ihrer juristischen Kenntnisse. Ihre prägendste Zeit, in der ihre ganze Tatkraft gefordert war, erlebte sie in der Flüchtlingskrise als Gesamtverantwortliche für die Standorte Bad König und Babenhausen. In diesem Zusammenhang war sie verantwortlich für bauliche Fragen ebenso wie für die Themen Sicherheit, Unterbringung und Versorgung von über 1000 Menschen.

Ein Zweitstudium an der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung mit den Schwerpunkten Personalmanagement, Organisation sowie Haushalts- und Rechnungswesen erfolgte mit dem Abschluss „Master of Public Management“ 2015. Sie veröffentlichte Fachliteratur zu modernem Personalmanagement in Kommunen sowie zum Thema „Führung und die Zukunftsfähigkeit der Verwaltung“.

Aktuell ist sie als Amtsrätin im Regierungspräsidium Teamleiterin im Bereich Soziales, Integration, Flüchtlinge und für Grundsatzangelegenheiten zuständig.

Frau Vogt möchte ihre ganze Erfahrung und Tatkraft sowie ihr umfassendes berufliches Netzwerk für Groß-Bieberau einsetzen und allen Bürgern mit ganzer Kraft als Bürgermeisterin zur Verfügung stehen. Für sie ist dies ein Herzenswunsch.

Anja Dorothea Vogt hatte sich bereits im Vorfeld der Versammlung Vorstand und Mandatsträgern der FWG in drei ausführlichen Gesprächsrunden vorgestellt. Sie hat mit ihrer Ausstrahlung, Persönlichkeit und ihrem Auftreten sowie ihrer beruflichen Erfahrung und Fachkompetenz überzeugt. Ihre Groß-Bieberauer Wurzeln runden das überaus positive Gesamtbild ab.

Die FWG freut sich sehr, mit dieser hervorragenden Kandidatin zusammenarbeiten zu dürfen, die mit sozialer Kompetenz sowie mit Herz und Verstand die Verwaltung im Rathaus führen und weiterentwickeln kann und wird sie nach allen Kräften und mit Leidenschaft unterstützen.

Informieren Sie sich über das Programm, die Termine und Aktivitäten der Kandidatin und der FWG auch auf unserer Homepage.

Ihre FWG – Frischer Wind für Groß-Bieberau

Folgen Sie uns auf Facebook und Instagram

 

Link zu meiner Homepage Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail Instagram Facebook

Anja Dorothea Vogt Bürgermeisterkandidatin Groß-Bieberau

Von links nach rechts: Fraktionsvors. Ekkehard Gaydoul, Anja D. Vogt BM Kandidatin, 1. Vorsitzender Stephan Tobler

Flyer 1 Vorstellung der FWG-Bewerberin Anja Dorothea Vogt zur Bürgermeisterwahl am 02.02.2020

 

Die Verteilung des Flyers in den Stadtteilen und Groß-Bieberau erfolgt ab Sonntag den 15.09.2019

Ihre FWG – Frischer Wind für Groß-Bieberau

 

Vorstellung der FWG-Bewerberin Anja Dorothea Vogt zur Bürgermeisterwahl 2020

Die Mitgliederversammlung der Freien Wählergemeinschaft Groß-Bieberau hat Anja Dorothea Vogt als Kandidatin der FWG zur Bürgermeisterwahl nominiert. Anja Vogt hatte sich bereits im Vorfeld Vorstand und Mandatsträgern der FWG in drei ausführlichen Gesprächsrunden vorgestellt. Sie hat mit ihrer Ausstrahlung, ihrer Persönlichkeit und ihrem Auftreten sowie ihrer beruflichen Erfahrung und Fachkompetenz überzeugt. Ihre Groß-Bieberauer Wurzeln runden das überaus positive Gesamtbild ab.

Die FWG freut sich sehr, mit einer solch herausragenden Kandidatin zusammenarbeiten zu dürfen und wird sie nach allen Kräften und mit Leidenschaft unterstützen. Informieren Sie sich über das Programm, die Termine und Aktivitäten unserer Kandidatin und der FWG auch auf unserer Homepage

Ihre FWG – Frischer Wind für Groß-BieberauAnja Dorothea Vogt Bürgermeisterkandidatin Groß-Bieberau